Reisen

Sardinien – vegan ohne Probleme

Unseren Sommerurlaub verbrachten wir in diesem Jahr auf Sardinien. Sommerurlaube, vorallem dieser, sind bei mir immer die Urlaube bei denen ich mir vorab weniger Gedanken um vegane Restaurants mache als bei Kurzurlauben oder City-Trips. In der Vorbereitung ging es bei mir eher um schöne Strände und Orte, die ich unbedingt besuchen möchte.

Dennoch möchte ich auch das Thema Food auf Sardinien nicht auslassen, denn für Veganer oder Vegetarier gibt es immer und überall leckeres Essen – Pizza, Pasta, Salate. Wer sich sicher sein möchte fragt einfach nochmal nach!

Vida

Piazza San Sepolcro, Cagliari

Hier waren wir gleich 2x essen. Das Restaurant überzeugte uns mit Lage, Service und gutem Essen. Das Lokal ist ruhig in einer kleinen Gasse gelegen und bietet so Erholung vom Trubel der Stadt.

Bestellt habe wir hier immer das volle Programm:

  1. Besuch: Pizza Vegetriana & Insalata Mista
  2. Besuch: Pizza Marinara & Penne Pomodoro & Quinoa Salat mit Zitrusdressing

Ristorante Il Miraggio

Loc. Campus, Villasimius

Dieses Restaurant in Strandnähe haben wir auf dem Weg zum Cala Campulongu entdeckt und nach dem Strand für ein kleines Mittagessen genutzt. Zu Mittag ist die Karte zwar klein, aber der tolle Blick auf das Meer macht das wieder gut. Ich hatte einen leckeren Salat mit Mango, Zitrusfrüchten, Oliven und Nüssen.

Zusätzlich haben wir noch Piadina mit Rucola und Tomaten bestellt. Hier müsst ihr etwas aufpassen welches Öl bzw. Fett verwendet wurde!

Ristorante Il Miraggio - Villasimius - Salat mit Zitrusfrüchen und Mango
Ristorante Il Miraggio – Villasimius – Salat mit Zitrusfrüchen und Mango

La Tartana

Villasimius

Ein Tag ohne Pizza ist kein schöner Tag! Daher gabs eigentlich jeden Tag zumindest einmal Pizza. In der urigen Pizzeria La Tartana in Villasimius haben wir uns für die lange Heimfahrt nach Cagliari gestärkt – natürlich mit: Pizza! Diesesmal farbenfroh mit Rucola!

IMG_5614.JPG

Federico’s Cafè – Ristorante Mediterraneo

Piazza Giovanni, Pula

Nach einem tollen Tag an den Stränden von Chia haben wir in Pula zu Abend gegessen. Im Gastgarten steht ein riesiger Baum, der mich sofort überzeugt hat dort zu essen und das entpuppte sich als absolut richtige Entscheidung heraus.

Spaghetti della Nonna, Insalata Mista und das leckere Bier Ichnusa wurde bestellt, genoßen – Glück pur!

Federico's Cafe - Ristorante Mediterraneo - Pula - Spaghetti della Nonna
Federico’s Cafe – Ristorante Mediterraneo – Pula – Spaghetti della Nonna

Gintilla

Corso Vitt. Emanuele II, 210, Cagliari

Obwohl wir uns auf Sardinien einfach treiben ließen habe ich vorab dennoch einen kurzen Blick auf HappyCow geworfen. Ein Restaurant hat mich bei der kleinen Auswahl an veganen Möglichkeiten in Cagliari sofort angesprochen und musste einfach auf die must-visit-liste: das Gintilla.

Pünktlich um 20:00 trudelten wir im Restaurant ein und waren schon alleine von dem Style begeistert: clean, modern mit offener Küche! Die Karte enttäuschte genauso wenig und wir hatten die Qual der Wahl zwischen vielen veganen und auch raw options.

Wir wählten die sardischen Gnocchi mit Tomatensauce, die Ravioli gefüllt mit leckerer Kartoffel-Orangen-Füllung und einen Schokokuchen mit flüssigem Kern und selbstgemachtem Eis.

Gintilla - vegan Restaurant - Cagliari
Gintilla – vegan Restaurant – Cagliari

Zusammenfassung

Wie man sieht ist leckeres Essen ohne Probleme möglich – sehr Tomaten lastig, aber ich liebe Tomaten :). Trennt euch von dem Gedanken, dass es schwierig ist sich unterwegs vegan zu ernähren. Es liegt an euch: eurer Kreativität, eurem Interesse. Nicht immer landet man in einem tollen 100% veganen Restaurant, aber mit der richtigen Einstellung geht man nie hungrig nach Hause.

Tipp: Lieblingsmenü für 2 ohne sich als Veganer zu outen

Pizza Marinara (mit Tomaten & Knoblauch) & Penne Pomodoro & Insalata Mista dazu für jeden ein kleines Bier z.b. das lokale Bier Ichnusa und eine Flasche Wasser!
Mahlzeit!

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s